Informations- und Kommunikationstechnik

Videosysteme im Vergleich

Die erste Tabelle liefert eine Übersicht der wichtigsten geometrischen Parameter der Systeme Betamax, VHS und Video 2000 nach der CCIR 625/50 Norm.

Parameter Betamax VHS Video 2000
Magnetband 12,5 mm (1/2") – γFe2O3 oder CrO2 – Kassetten
Bandgeschwindigkeit (mm / s) 18,73 23,39 24,4
Köpfe / Kopfrad ohne HiFi-Ton 2 2 2
Kopfraddrehzahl (Hz) 25 25 25
Kopfraddurchmesser (mm) 74,5 62 65
Spuren / Halbbild 1 1 1
Kopfumschlingungswinkel 190° 190° 186°
Kopf-Band-Geschwindigkeit (m / s) 5,83 4,84 5,08
Videospurabstand (mm) 0 0 0
Videospurbreite (mm) 32,8 49,0 22,6
Azimutwinkel des Kopfspalts ± 7° ± 6° ± 15°
Bandverbrauch (cm2 / s) 2,34 2,92 1,51

Die zweite Tabelle zeigt eine Übersicht über die wichtigsten elektrischen Signalparameter der Systeme Betamax, VHS und Video 2000 nach der CCIR-Norm.

Parameter Betamax VHS Video 2000
Aufzeichnungsart Luminanz: FM mit Begrenzung der Signalbandbreite
Chrominanz: Color–Under mit Hilfsträger FCU
−3 dB Videobandbreite (MHz) 3,0 3,0 3,0
Modulationsfrequenz fsync (MHz) 3,8 3,8 3,4
Modulationsfrequenz fws (MHz) 5,2 4,8 4,75
Hub fH (MHz) 1,4 1,0 1,35
Chromaträger fCU (kHz) A: 685,546 (43,875·fH)
B: 689,453 (44,125·fH)
626,9 (40,125·fH) 625 (40·fH)

zum Inhalt, weiter mit: VHS Bandlauf