Elektronik von A bis Z

Dieses Register ist eine verlinkte Übersicht des aktuellen Inhalts meines Webprojekts. Sie sind über einen Direktseitenaufruf hierher gekommen? Der Link zum Hauptmenü oben bietet Ihnen eine kurze Inhaltsangabe zum gesamten Projekt. Eine interne Schlagwortsuche kann zu einer weiteren Themenauswahl führen.

Sachwortregister

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

A

A-Verstärker ein Transistorverstärker der Typklasse A
AB-Gegentaktverstärker ein Serien-Gegentaktverstärker mit Transistoren, Typklasse AB
Ableitungsfunktion vom Differenzen- zum Differenzialquotienten, interaktiver Lehrfilm
Abtasttheorem nach Shannon, im Zusammenhang mit dem Aliasingeffekt
Abwärtswandler Arbeitsweise des Drossel-Durchflusswandlers mit Simulationsdiagrammen
Addierverstärker Schaltung eines invertierenden OPV als Umkehraddierer
Additionstheoreme Funktionen zusammengesetzter Winkel
additive Farbmischung interaktive Farbmischung der Spektralfarben Rot, Grün, Blau
äquivalente Schaltungen Anwendung der komplexen Rechnung auf Widerstandsnetzwerke
Äquivalenz beschreibt die Äquivalenzverknüpfung
Akkumulator Blei-, Nickel- und Lithium-Akkumulatoren mit elektrochemischen Reaktionen
Aktivgleichrichter Diodengleichrichter mit OPV ohne Übernahmelücke
Alkalimanganzelle alkalische Zink-Braunstein Primärzelle, Innenaufbau und Redoxreaktionen
Allpass-Filter eine RC-Phasenschieberbrücke und ihre komplexe Übertragungsfunktion
Amplitude Kennwert einer Signalgröße
Amplitudenmodulation mathematische und signalmäßige Darstellung der normalen AM
Amplitudendemodulation die Rückgewinnung der Information aus dem AM- und ZM-Signal
AM-ZM, trägerlos mathem. und signalmäßige Darstellung der Zweiseitenbandmodulation
Antivalenz beschreibt die Antivalenzverknüpfung interaktiv mit vier NAND
Amplitudenverzerrung lineare Verzerrungen am Beispiel eines Hoch- und Tiefpasses
APD Avalanchefotodiode, Photonennachweis durch Ladungsträgervervielfachung
Äquivalenzschaltung Umrechnungen in gleichwertige Reihen- und Parallelschaltungen
Arbeit Definition der elektrischen Arbeit, Leistung und des Wirkungsgrads
Arbeitsgerade / Arbeitspunkt am Beispiel eines Transistorverstärkers
ARI - Verkehrsfunk Prinzip der Autofahrer Rundfunk Information, ersetzt durch RDS
arithmetischer Mittelwert die mathematische Herleitung eines Signalgleichwertes
ASK - Amplitudenumtastung beschreibt die digitale Modulationsart ASK, mit Frequenzspektren
Assoziativgesetz Verbindungsgesetz für UND sowie ODER mit Schaltbeispielen
Astabile Kippstufe Multivibrator als Rechteckgenerator, mit Schaltzeiten
Astabile Kippstufe Rechteckgeneratoren, Schaltungsvarianten mit dem Timer-IC 555
Asynchronzähler Arbeitsweise anhand von Blockschaltungen und Zeitdiagrammen
Atombausteine Protonen, Elektronen, Neutronen als Grundbausteine der Materie
Atommodell Allgemeines zum Bohrschen Atommodell und dem Orbitalmodell
Aufwärtswandler Arbeitsweise des Drossel-Aufwärtswandlers mit Simulationsdiagrammen
Ausbreitungsgeschwindigkeit von Signalen auf Leitungen und im Vakuum
Ausgangskennlinie beschreibt das Ausgangskennlinienfeld bipolarer Transistoren
Ausgangswiderstand einer Emitterschaltung, mit Berechnung und Simulationsmessung
Avalanchefotodiode beschreibt das Bauteil und die Funktionsweise
Top

B

B-Verstärker ein Parallel-Gegentaktverstärker mit Ausgangsübertrager der Typklasse B
B-Verstärker als Serien-Gegentaktverstärker im B-Betrieb
Bandbreite die absolute und relative Bandbreite des Parallelschwingkreises
Bandbreite die absolute Bandbreite des Reihenkreises
Bandbreite bezogen auf die Amplitudenmodulation
Bändchenmikrofon beschreibt den prinzipiellen Aufbau dieses Mikrofontyps
Bändermodell Darstellung des Elektronenbändermodells bezogen auf Festkörper
Bandfilter allgemeine Informationen zu LC-Bandfilter und Filterhalbglieder
Bandpass beschreibt einen RC-Bandpass einschließlich komplexer Übertragungsfunktion
Basisgrundschaltung allgemeine Darstellung und Eigenschaften dieser Transistorgrundschaltung
Basisschaltung beschreibt die Eigenschaften eines Transistorverstärkers in Basisschaltung
BAS-Signal erklärt das Zeilenaustast- und Synchronsignal für analoges Fernsehen
Batterie verschiedene Primärzellen und ihre elektrochemischen Reaktionen
Baudrate mathem. Herleitung einer Kenngröße digitaler Modulationsverfahren
BCD Zähler asynchrone BCD- und Dekadenzähler mit Zeitablaufdiagrammen
Beamer Arbeitsweise von TFT-LCD-Projektoren
Belastbarkeit der Wärmewiderstand bestimmt die maximale Verlustleistung am Widerstand
Belasteter RC-Pass Grenzfrequenzversatz und Übertragungsfunktion bei ohmscher Belastung
Besselfunktion Kurvenschar zur Ermittlung der Seitenlinienamplituden im FM-Signal
Betriebsmittelkennzeichen Auswahl von Referenzkennzeichen nach DIN EN 61346-2 für die Elektronik
Bildsynchronimpulse beschreibt Vor-, Haupt- und Nachtrabanten des Fernseh-Bildwechselpuls
Bindungsart Hauptvalenz- u. Ionenbindung sowie kovalente-, koordinative-, metallische Bindung
Bipolare Transistoren das Funktionsprinzip von npn- und pnp-Transistoren
Bistabile Kippstufe Funktion und Ansteuerung von bistabilen Transistorkippstufen, Flipflops
Bistabile Kippstufe Flipflop-Schaltung und Schaltdiagramme mit dem Timer-IC 555
Blindarbeit Definition der Blindarbeit am kapazitiven- und induktiven Widerstand
Blindleistung Definition der Blindleistung am kapazitiven- und induktiven Widerstand
Blindleitwert Erklärungen zum induktiven- und kapazitiven Blindleitwert
Blindwiderstand Erklärungen zum induktiven- und kapazitiven Blindwiderstand
Bodenwelle Bedeutung und Reichweite bei elektromagnetischen Wellen
Bootstrapschaltung zur Erhöhung der Signaleingangsimpedanz bei Verstärkern
Bootstrapschaltung Wirkungsweise beim AB Serien-Gegentaktverstärker mit Treiberstufe
Boucherotglied beschreibt eine parallel zum Verstärkerausgang liegende RC-Reihenschaltung
Boucherotglied untersucht den Einfluss des Filters auf die Lautsprecher- und Leitungsimpedanz
Bridge eine Komponente in Rechnernetzwerken
Brückengleichrichter erklärt die Zweiwegbrückengleichrichtung mit Animation
Burst das Farbsynchronsignal in der FFS-Technik
Top

C

Codierung die hauptsächlichen Kenn- und Normwerte für Kondensatoren
Codierung der Buchstabencode bei Halbleitern
Codierung beschreibt die Digitalisierung eines PAM-Signals zum PCM-Signal
Colpitts-Oszillator eine kapazitive Dreipunktschaltung, eine Oszillatorgrundschaltung
Comptoneffekt die Wechselwirkung zwischen Photonen und freien Elektronen
Crossover-Kabel ein gekreuztes Twisted-Pair-Kabel; Übertragungsmedium im Ethernet
CRT (cathode-ray-tube) prinzipieller Aufbau einer CRT, mit Ablenkung und Fokussierung
CSMA/CD Zugriffsverfahren im Ethernet mit Kollisionserkennung
Top

D

Dämpfungsmaß die Abschwächung von Pegelwerten mit festgelegter Bezugsgröße
Darlington-Transistor beschreibt die npn-Stufe und den komplementär pnp-Darlington
Dehnungsmessstreifen DMS-Widerstände, ihre Bauform und Verwendung
Delonschaltung Funktionsweise einer Zweipuls-Spannungsverdopplerschaltung
De-Emphasis empfängerseitige Höhenabsenkung, Aufhebung der Preemphasis
Demodulation zur Rückgewinnung der Information aus einem AM- und ZM-Signal
De Morgansche Gesetze erklärt mit Wahrheitstabellen und Anwendungsbeispiel
Determinante beschreibt Determinanten, ihre Eigenschaften, Entwicklungssatz nach Laplace
Dezibel Definition und Herleitung der logarithmischen Verhältnisgröße
D-Flipflop spezielles taktzustandsgesteuertes RS-Flipflop
D-Flipflop Einflankengesteuertes D-FF mit Preset und Clear, Schaltdiagramm
Diac eine Dreischichtdiode als Triggerdiode für Wechselspannung
Dielektrikum Einfluss des Dielektrikums, Dielektrizitätswerte einiger Werkstoffe
Differenzansteuerung dargestellt am Differenzverstärker mit mathem. Hintergrund
Differenzdiskriminator FM-Demodulation durch Wandlung in AM am Gegentaktflankendiskriminator
Differenzierer die Eigenschaften eines speziell dimensionierten Hochpasses
Differenzierverstärker zeigt den OPV als Differenziator (Rechenverstärker) und aktiven Hochpass
Differenztonverfahren beschreibt die Fernsehton-Rückgewinnung aus Bild- und Ton-ZF
Differenztonverzerrungen nichtharmonische Verzerrungen, Differenztonfaktor 2. und 3. Ordnung
Differenzverstärker beschreibt das Prinzip und die Eigenschaften mit Diagrammen
DIN VDE 0100 Begriffe der Schutztechnik und Schutzmaßnahmen
Diode Germanium- und Siliziumdioden, ihre Eigenschaften und Kenndaten
Diodenringmodulator Funktionsbeschreibung zur Erzeugung einer AM mit Trägerunterdrückung
Diracpuls Systemtheorie, interaktive Lehrfilme zum Rechteckpuls und zur Spektraldichte
Disjunktion beschreibt die logische ODER (OR) Verknüpfung
Disjunktive Normalform ODER-Normalform, Funktionsgleichung aus Mintermen erstellt
Distributivgesetz Verteilungsgesetz für UND sowie ODER mit Wahrheitstabellen
DMS Dehnungsmessstreifen, ihre Bauform und Verwendung
Downconverter Arbeitsweise des Drossel-Durchflusswandlers mit Simulationsdiagrammen
Drehkondensator Allgemeines über Dreh- und Trimmkondensatoren
Drehstrom Dreiphasenwechselspannung in Dreieck- und Sternschaltung (Lehrfilm)
Dreieckschaltung Schaltungsart im Dreiphasen-Drehstromnetz
Drossel Eigenschaften und mathematische Herleitung der Induktivität
Druckempfänger zeigt die animierte Funktionsweise einer Mikrofonkapsel
Druckgradientenempfänger mit interaktiver Darstellung der Druckgradientenkurve, Kammeffekt
Dualsystem binäre Dualzahlen und Grundrechenarten im Dualsystem
Dualzähler als Asynchronzähler mit JK-MS-FF und Zeitablaufdiagrammen
Durchflusswandler Grundschaltung des Drossel-Flusswandlers mit Simulationsdiagrammen
Durchflutung als Ursache des elektromagnetischen Flusses
dynamisches Mikrofon beschreibt animiert Aufbau und Arbeitsweise des Mikrofontyps
Top

E

Effektivwert Herleitung und Bedeutung des Effektivwerts bei Sinussignalen
Effektivwert der leistungswirksame Wert eines periodischen Signals
Eigenkapazität auch Windungskapazität, Eigenschaft realer Spulen bei hohen Frequenzen
Eigenleitung bei Halbleitern, die Störstellenleitung des pn-Übergangs
Einerkomplement bei der Subtraktion von Dualzahlen
Eingangskennlinie beschreibt das Eingangskennlinienfeld bipolarer Transistoren
Einflanken RS-Flipflop Arbeitsweise der Taktflankensteuerung mit Schaltdiagrammen
Eingangswiderstand einer Emitterschaltung mit Berechnung und Simulationsmessung
Einheitswiderstand Definition des spezifischen Widerstands
Einseitenbandmodulation Grundlegendes zur ESB-Modulation und Demodulation
einstellbarer Spannungsteiler beschreibt unbelastete und belastete Potenziometer
Einweggleichrichtung Gleichrichtung von Sinusspannung mit und ohne Ladekondensator
Elektret beschreibt Dipoleigenschaften von Dielektrika
Elektretmikrofon beschreibt Kondensatormikrofone mit Elektret-Dielektrika
elektrisches Feld einfache Erklärungen zum elektrischen Feld
elektrisches Feld mathem. Grundlagen zur Energie des elektrischen Feldes am Kondensator
Elektrizität eine kurze Antwort auf die Frage: Was ist Elektrizität
Elektrochemie elektrochem. Reaktionen und Spannungsreihe
Elektrolyse der Stromfluss in wässriger Lösung mit den Redoxreaktionen
Elektronvolt Umrechnung der Ruheenergie eines Elektrons von J in eV
Elektrolytkondensator Bauform, Eigenschaften und Anwendungsbereich der Alu-Elkos
elektromagnetische Welle Allgemeines zur Abstrahlung und Ausbreitung von Sendesignalen
Elektromagnetismus zur Geschichte des Elektromagnetismus
Elektromagnetismus beschreibt das Magnetfeld eines stromdurchflossenen Leiters
Elektron ein Grundbaustein der Materie neben Protonen und Neutronen
Elektronengeschwindigkeit eine Geschwindigkeitsberechnung für Elektronen im Leiter und Vakuum
Elektronenverteilung eine Einführung in das Bändermodell der Elektronen
Elektrostatik in einfacher Darstellung des homogenen elektrostatischen Feldes
Elko nähere Informationen zu Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren
Emitterschaltung mit verschiedenen Arbeitspunktstabilisierungen und Gegenkopplungsarten
Emittergrundschaltung allgemeine Darstellung und Eigenschaften dieser Transistorgrundschaltung
Emitterkondensator sein Einfluss auf Stromgegenkopplung und Grenzfrequenz
Endstufe Schaltungsanalyse einer 3W-Seriengegentaktendstufe, Typklasse AB
Endstufe ein Gegentaktverstärker mit Endtransistoren gleichen Typs
Endstufe Schaltungsanalyse eines 20W-Quasikomplementärverstärkers
Entzerrerverstärker Hintergründe zur Phonofrequenzkorrektur bei MC- und MM-Systeme
E-Reihe ausführlichere Informationen zur Normung der Widerstandswerte nach IEC
Ersatzspannungsquelle zur Vereinfachung umfangreicher linearer Netzwerke
Ersatzstromquelle zur Vereinfachung umfangreicher linearer Netzwerke
Esakidiode vereinfachte Darstellung des Tunneleffekts mit der Diodenkennlinie
Ethernet allgemeine Beschreibungen der Ethernet-Topologien
Exponentialform Darstellung & Herleitung komplexer Größen mittels sin- und cos-Potenzreihen
Top

F

Farbartsignal das analoge Farbartsignal mithilfe der Farbdifferenzsignale
Farbartsignale Farbartsignale in der Vektorskopdarstellung (Lehrfilm)
Farbcode internationaler Widerstandsfarbcode mit interaktiven 4-/5-Ring-Farbdecodern
Farbdifferenzsignale in der FFS-Technik, Berechnung und interaktive Darstellung am Farbkreis
Farbkreis ein interaktiver Lehrfilm mit mathem. Auswertung der Farbzeiger
Farbmischung als additive Farbmischung, interaktiver Flashfilm
Farbsynchronsignal der Burst, ein Hilfssignal in der Farbfernsehtechik
FBAS-Signal Daten für ein 100/100% Farbbalkentestbild und für das EBU-Testbild
FED-Feldemissionsdisplay das Funktionsprinzip und der innere Aufbau
Feldlinien elektrische Feldlinien und ihre Eigenschaften
Feldplatte Aufbau und Funktion eines vom Magnetfeld abhängigen Widerstands
Fernsehtechnik CCIR-Norm, Interlaceverfahren, Zeilen- und Rastersynchronsignale
Fernsehtonverfahren beschreibt Intercarrier-, Quasiparallel- und Parallelton-Verfahren
Ferroelektrizität über den Piezoeffekt, die Ferroelektrizität und Ferroelektrika
Ferromagnetismus eine Eigenschaft stark magnetisierbarer Werkstoffe
FET-Feldeffekttransistor ein selbstleitender Sperrschicht FET (n-Kanal) mit Kennlinienfeldern
FET-Konstantstromquelle mit selbstleitendem n-Kanal Sperrschicht-Feldeffekttransistor
Filter behandelt RC-, RL- und LC-Filter und deren Grundhalbglieder
Flachbildschirm TFT-LCD-Bildschirm, Aufbau und Funktion von Flüssigkristalldisplays
Flachbildschirm Plasmabildschirm (PDP), Funktionsprinzip und innerer Aufbau
Flachbildschirm Feldemissionsdisplay (FED), Aufbau und Arbeitsweise
Flachbildschirm Aufbau und Arbeitsweise der SED-Flachbildschirmtechnik
Flankendiskriminator zur FM-Demodulation nach vorangehender Umwandlung in eine AM
Flipflop Funktion und Ansteuerung von bistabilen Transistorkippstufen
Flipflop Eigenschaften des digitalen Flipflops und Klassifizierung
Flüssigkristall allgemeine Eigenschaften von Flüssigkristallen
Flussdichte erklärt die magnetische Feldliniendichte
Flusswandler Grundschaltung des Drossel-Flusswandlers mit Simulationsdiagrammen
Folgen Einführung in arithmetische und geometrische Folgen
Folienkondensator kurze Beschreibung diverser Folienkondensatoren
Formfaktor das mathematische Verhältnis zwischen Effektiv- und Gleichrichtwert
Fotodiode beschreibt das Prinzip und zeigt animierte die Arbeitsweise
Fotometrie erklärt Begriffe aus der Optoelektronik
Fotostrom die formelmäßige Erfassung einer optoelektronischen Größe
Fotowiderstand die Ursache der Lichtabhängigkeit und typische Kennlinien
Fourierreihen kurze interaktive Einführung in die Fourieranalyse und -Synthese
Frequenz Teilgröße aus der allgemeinen Beschreibung der Wechselgrößen
Frequenzhub beschreibt eine Kenngröße der Frequenzmodulation
Frequenzdemodulation stellt die wichtigsten FM-Demodulatorschaltungen vor
Frequenzmodulation signalmäßige und mathematische Darstellung einer FM
Frequenzweichen am Beispiel passiver Netzwerke 1. bis 3. Ordnung, Lautsprecherweichen
FSK - Frequenzumtastung Hinweise zur digitalen Modulationsart FSK, CPFSK, MSK und GMSK
Fünfschichtdiode ein Triggerhalbleiterelement für Wechselspannung
Top

G

Galtonbrett mathem. Hintergrund zum Galtonbrett, mit Animation
galvanische Kopplung die direkte oder Gleichstromkopplung von Transistorstufen
Gateway eine Komponente in Rechnernetzwerken
Gegenkopplung eine allgem. Beschreibung einschließlich mathem. Grundgleichung
Gegentaktverstärker stellt das Prinzip eines Parallel-Gegentaktverstärkers mit Ausgangsübertrager vor
Gegentaktverstärker am Beispiel eines Serien-Gegentaktverstärker im B-Betrieb
Generator erklärt das Prinzip des Wechsel- und Gleichstromgenerators (Lehrfilme)
Gerade Funktion 1. Ordnung mit Steigung, Punktsteigungs- und interakt. Zweipunkteform
Glättung erklärt die Bedeutung von Tiefpässen nach einer Gleichrichtung
Glasfaserkabel Lichtwellenleiter als Übertragungsmedium in Netzwerken
Gleichrichterkaskade eine Spannungsvervielfachung mit Villard-Gleichrichterelementen
Gleichrichtwert dargestellt als absoluter arithmetischer Mittelwert
Gleichstromgenerator das animierte Arbeitsprinzip eines Gleichstromgenerators
Gleichstromkopplung die direkte oder galvanische Kopplung von Transistorstufen
Gleichtaktansteuerung dargestellt am Differenzverstärker mit mathem. Hintergrund
Gleichungssysteme Lösungsverfahren nach Gauß und mit Determinanten nach Cramer
Gegentaktdiskriminator FM-Demodulation durch Wandlung in AM am Gegentaktflankendiskriminator
gleichwertige Schaltungen ausführliche Umrechnungen für gleichwertige Reihen- und Parallelschaltungen
Gold Cap die physikalischen Grundlagen zum Doppelschicht- 'Super-Kondensator'
Grenzfrequenz mathematische Herleitung der Grenzfrequenz für den RC- und RL-Tiefpass
Grenzfrequenz mathematische Herleitung der Grenzfrequenzen für den Parallelschwingkreis
Grenzfrequenz mathematische Herleitung der Grenzfrequenzen für den Reihenschwingkreis
Grenzfrequenz, obere bei der frequenzabhängigen Gegenkopplung in einer Transistor- Emitterschaltung
Grenzfrequenz, untere mathematische Erfassung der Einflussgrößen in einer Transistor-Emitterschaltung
Grenzfrequenzverschiebung bei RC-Pässen mit ohmscher Belastung; mit komplexer Übertragungsfunktion
Grenzwerte bezogen auf bipolare Transistoren
Großsignalverstärkung dargestellt und beschrieben im Kennlinienfeld eines bipolaren Transistors
Güte beim Parallelschwingkreis, ihre Ursache und ihr Einfluss
Güte beim Reihenschwingkreis, ihre Ursache und ihr Einfluss
Güteklasse Einfluss der Messgeräte-Güteklasse und weiterer Messfehler
Gyrator konvertiert einen Kondensator zur Spule mit hohem Induktivitätswert
Top

H

h-Parameter Hybridparameter am Beispiel eines Transistorvierpols
Halbleiter die Eigen- und Störstellenleitung, das Energiebändermodell und der pn-Übergang
Hallgenerator mit Aufbau, Arbeitsweise und mathematischer Herleitung der Hallspannung
Hallspannung die Ursache und mathematische Herleitung der Hallspannung
Hartley-Oszillator eine induktive Dreipunktschaltung, Beispiel einer Oszillatorgrundschaltung
Heißleiter ein NTC-Widerstand mit Eigenschaften und Kennlinienverlauf
Hexadezimalsystem Umwandlung vom Dezimal- oder Dual- ins Hexadezimalsystem
Hochpass Diagramme von RC- und RL-Spannungsteilern und mathem. Beziehungen
Hochspannungskaskade eine Spannungsvervielfachung mit Villard-Gleichrichterschaltungen
Hub Sternverteiler, Komponente in Rechnernetzwerken
Hüllkurvendemodulator zur AM-Demodulation mit Diode und Tiefpass
Hüllkurvenverfahren beschreibt ein Demodulationsverfahren für das FM-Stereosignal
Hybridgleichungen für einen beliebigen Vierpol, hergeleitet für Transistoren, h-Parameter
Hysterese einer Komparatorschaltung mit OPV und mathematischer Herleitung
Hysteresekurve die Funktionsdarstellung von Flussdichte und Feldstärke bei der Magnetisierung
Top

I

IEC-Kennlinie zeigt die Entzerrerkennlinien für Schallplatten nach RIAA und IEC
IEC-Normreihe ausführlichere Informationen zur Normung der Widerstandswerte nach IEC
IG-FET selbstleitende und selbstsperrende FET mit isoliertem Gate, MOS-FET
Impedanzwandler der Spannungsfolger als nicht-invertierender OPV mit der Betriebsverstärkung 1
Impuls Darstellung aller wichtigen Größen eines Impulssignals
Impulsverformung mittels Tiefpassglieder
Impulsverformung mittels Hochpassglieder
Induktion kurze Darstellung der elektromagnetischen Induktion
Induktionsgesetz einfache Erklärung zur elektromagnetischen Induktion
induktive Kopplung beschreibt die transformatorische Kopplung von Transistorstufen
induktiver Blindwiderstand Erklärungen zum induktiven Blindwiderstand und Blindleitwert
Induktivität einfache kurze mathematische Herleitung der Induktivität
Influenz die Erklärung der Influenz als Ladungstrennung
Innenwiderstand der Einfluss und die Bedeutung des Innenwiderstandes auf die Klemmenspannung
Innenwiderstand der Innenwiderstand einer Konstantspannungsquelle; U-Konstantquelle mit OPV
Instrumentenverstärker verbesserter Differenzverstärker mit 3 OPV
Integrierer ein Tiefpass als Integrierglied
Integrierer zeigt den OPV als Integrierer (Rechenverstärker) und aktiven Tiefpass
Intensitätsstereofonie Mikrofonaufnahme für Stereo nach dem XY-Verfahren (interakt. Lehrfilm
Intercarrierverfahren beschreibt die Fernsehton-Rückgewinnung aus Bild- und Ton-ZF
Intermodulation nichtlineare, nichtharmonische Verzerrungen 2. und 3. Ordnung
Inverswandler Beschreibung des Inverswandler mit Diagrammen (Buck-Boost-Converter)
Inverter beschreibt die logische NICHT (NOT) Verknüpfung
Invertierer beschreibt den Umkehrverstärker oder invertierenden OPV
Ionenbindung zusätzlich Hauptvalenzbindung kovalente- koordinative- und metallische Bindung
IP-Adressen Einführung in die Adressierung im Internet nach IPv4
ISDN Auflistung einiger Daten aus dem PCM30-Verfahren
Isolationswiderstand eine Kenngröße und ihre Messmethode bei Kondensatoren
Isolator die Leitfähigkeit elektrischer Isolatoren
Top

J

JK-Flipflop Einflankengesteuertes JK-FF, mit Zeitablaufdiagramm
JK-Maste-Slave-FF Zeitablaufdiagramme der dynamischen Zweiflanken-Taktsteuerung
Top

K

Kaltleiter ein PTC-Widerstand, mit Eigenschaften und Kennlinienverlauf
Kapazitätsdiode die Nutzung der kapazitiven Eigenschaft einer pn-Sperrschicht
kapazitive Kopplung am Beispiel einer RC-Kopplung zwischen Transistorstufen
kapazitiver Blindwiderstand erklärt den kapazitiven Blindwiderstand und Blindleitwert
kapazitiver Spannungsteiler beschreibt einfache C- und frequenzkompensierte RC-Spannungsteiler
Kathodenstrahlröhre prinzipieller Aufbau einer CRT, mit Ablenkung und Fokussierung
Kennlinienfeld Beschreibung der einzelnen Kennlinienfelder bipolarer Transistoren
Kennwerte bipolarer Transistoren werden aufgelistet
Keramikkondensator mit Informationen zum NDK- und HDK-Typ
Kirchhoffsche Regeln kurze Definition der 1. und 2. Kirchhoffschen Regel
Klang Beispiele und Unterschiede zwischen Ton und Klang in der Akustik
Klangeinstellnetzwerk beschreibt den Fächerentzerrer als einfachen Höhen- und Tiefeneinsteller
Kleinleistungsverstärker ein Transistorverstärker in Emittergrundschaltung
Kleinsignalverstärkung dargestellt und beschrieben im Kennlinienfeld eines Transistors
Klirrfaktor als Maß der nichtlinearen, harmonischen Verzerrungen, Berechnung nach DIN
Knopfzelle Zink-Silberoxid-Primärzelle, Redoxgleichung
Koaxialkabel RG 58, Yellow-Cable, Übertragungsmedium im Ethernet
Koinzidenzdemodulator die FM-Demodulation mithilfe eines Produktmodulators
Koinzidenzmodulator beschreibt die Arbeitsweise zur Erzeugung der AM mit Trägerunterdrückung
Kollektorgrundschaltung allgemeine Darstellung und Eigenschaften einer Transistorgrundschaltung
Kollektorreststrom der Sperrstrom der Kollektor-Basisdiode eines Transistors
Kollektorschaltung stellt die Eigenschaften dieser Transistorgrundschaltung vor
Komparator ein OPV als invertierender und nicht invertierender Komparator, mit Berechnungen
Kompensation ausführliche Beispiele zur Parallel- und Reihenkompensation von L oder C
Komplementärendstufe Schaltungsanalyse einer 3W-Seriengegentaktstufe der Typklasse AB
komplexe Rechnung vom kartesischen zum Polarkoordinatensystem, Zeigerdarstellungen
komplexe Rechnung Anwendung auf Widerstandsnetzwerke und äquivalente Schaltungen
komplexe Spannung beschreibt die Normal- und Exponentialform ruhender und drehender Zeiger
Komponentenform die Darstellungsart einer komplexen Größe
Kondensator Grundlagen zum Kondensator und elektrischen Feld
Kondensator mathematische Beziehungen zur Reihenschaltung von Kondensatoren
Kondensator mathematische Beziehungen zur Parallelschaltung von Kondensatoren
Kondensator der Kondensator im Gleichstromkreis, Ladekurve und mathem. Beziehungen
Kondensatormikrofon Aufbau und Arbeitsweise von Kondensator- und Elektretmikrofonen
Konjunktion beschreibt die logische UND (AND) Verknüpfung
Konjunktive Normalform UND-Normalform, Funktionsgleichung aus Maxtermen erstellt
Konstantspannungsquelle der Innenwiderstand einer Konstantspannungsquelle; U-Konstantquelle mit OPV
Konstantspannungsquelle beschreibt die Arbeitsweise der Parallelstabilisierung
Konstantstromquelle beschreibt die Arbeitsweise verschiedener Konstantstromquellen
Konstantstromquelle beschreibt VV-OPV Schaltungen als Spannungs-Strom-Wandler
Kopplung zeigt diverse Kopplungsmethoden mehrstufiger Transistorverstärker
Kovalenzbindung sowie Ionen-, Hauptvalenzbindung, koordinative- und metallische Bindung
Kreisfrequenz der Zusammenhang zwischen Periodendauer und Frequenz bei Sinussignalen
KV-Diagramm für 2 bis 4 Eingangsvariablen zur optimierten DNF oder KNF
Top

L

Ladekurve eines Kondensators im Gleichstromkreis mit mathem. Beziehungen (Lehrfilm)
Lautsprecherweichen als passive L-C-Netzwerke 1. bis 3. Ordnung
Lawineneffekt der Spannungsdurchbruch bei Z-Dioden im Sperrbereich oberhalb 5 Volt
LCD Flüssigkristallzelle, das Funktionsprinzip und die Ansteuerung
LC-Grundhalbglied stellt die Grundbausteine für LC-Filter vor
LC-Grundkette stellt eingliedrige Grundketten für LC-Filter vor
LDR ein lichtabhängiger Widerstand, ausführlichere Beschreibung, Kennlinien
Leistung die Definition der elektrischen Leistung, Arbeit und des Wirkungsgrads
Leistungsanpassung mathematische Herleitung der Leistungsanpassung mit Messdiagramm
Leistungsbilanz mathematische Herleitung der Leistungsverteilung bei der AM
Leistungsverstärker mit einem Transistor, als Eintakt-A-Verstärker
Leiter beschreibt die elektrische Leitfähigkeit von Werkstoffen
Leitfähigkeit definiert das Stromleitvermögen beim Leiter, Halbleiter und Nichtleiter
Leitungen das elektrische Verhalten von Leitungen, wichtige Leitungseigenschaften
Leitungscode digitale Signalcodierungen in Datennetzen; NRZ, RZ, Manchester ...
Leitwert die Definition des elektrischen Leitwertes
Leitwertoperator mathematische Herleitung der Wechselstromleitwerte
Leuchtdiode (LED) liefert Informationen über Aufbau und Technik von LEDs
Lichtabsorption/-emission einige Hintergrundinformationen zur Lumineszenz und Phosphoreszenz
lineare Verzerrungen dargestellt am Ausgangssignal von Hoch- und Tiefpass
Liniendiagramm zur Darstellung sinusförmiger Größen (Linien- und Zeigerdiagramm)
Lithium-Akku beschreibt Prinzip der Lithium-Ionen und Li-Polymer-Akkus
Lithiumzelle einige Lithium-Primärzellen werden beschrieben
Lumineszenz ausführlichere Informationen zur Energieabsorption und Photonenemission
Lumineszenzdiode der Aufbau und die Technik von Si-Leuchtdioden (LEDs)
Lumineszenzdiode der Aufbau und Technik organischer Leuchtdioden (OLEDs)
Top

M

Magnetfeld dargestellt durch die Magnetfeldlinien
Magnetfeldenergie mathematische Erklärungen zur Energie und Kraft eines Magnetfelds
Magnetfeldgrößen eine kurze Darstellung der magnetischen Feldgrößen
Magnetfeldstärke die Definition der magnetischen Feldstärke
Magnetfluss beschrieben durch die Gesamtzahl der magnetischen Feldlinien
magnetische Energie mathematische Herleitung der magnetischen Energie für eine Spule
magnetischer Kreis wird dem elektrischen Kreis vergleichend gegenübergestellt
Magnetisierungskurve Funktionsdarstellung von Flussdichte und Feldstärke bei der Magnetisierung
Magnetismus Überblick und Ursache der magnetischen Eigenschaften
Magnetkraft mathematische Herleitung zur Kraftwirkung und Energie eines Magneten
Magneton als Ursprung der magnetischen Eigenschaften
Magnetspule beschreibt die Eigenschaft einer stromdurchflossenen Spule
Manchester-Code und differenzieller Manchester-Code, digitale Signalcodierungen
Master-Slave Flipflop das Master-Slave-Prinzip bei taktgesteuerten RS-Flipflops
Matrixverfahren beschreibt ein Demodulationsverfahren für das FM-Stereosignal
Matrizen Allgemeines zu Matrizen und wichtige Rechenregeln
Maxterme ODER-Verknüpfung aller Eingangsvariablen zum Ausgangswert 0
MDR (Feldplatte) Aufbau und Funktion eines vom Magnetfeld abhängigen Widerstands
mehrstufige Verstärker Allgemeines zur Gesamtverstärkung, dem Arbeitsbereich und der Bandbreite
Meißner-Oszillator beschreibt die Oszillatoren in den Transistor-Emitter- und Basisgrundschaltungen
Messgerät / Multimeter Messübungen mit einem interaktiven Vielfachmessgerät
Metallbindung sowie Ionen-, Hauptvalenzbindung, kovalente- und koordinative Bindung
Mikrofon beschreibt animiert Aufbau und Arbeitsweise des dynamischen Mikrofons
Minterme UND-Verknüpfung aller Eingangsvariablen zum Ausgangswert 1
Mitkopplung in allgemeiner Beschreibung mit mathematischen Grundgleichungen
Modulationsgrad beispielhafte Darstellung des Modulationsgrads bei der AM
Modulationsindex Erklärung einer Kenngröße der Frequenzmodulation
Modulationsverfahren eine Begriffserklärung und Auflistung der bekanntesten Verfahren
Monoflop Arbeitsweise und Schaltzeiten einer monostabilen Transistorschaltstufe
Monoflop Monoflopschaltung und Diagramme mit dem Timer-IC 555
Monostabile Kippstufe Monoflopschaltung und Diagramme mit dem Timer-IC 555
MOS-FET selbstleitende und selbstsperrende FET mit isoliertem Gate
MP-Kondensator Metall-Papier-Kondensatoren, ihr Aufbau und ihre Eigenschaften
Multivibrator Astabile Kippstufe als Rechteckgenerator; mit Schaltzeiten
Top

N

NAND Gatter Beschreibung der Gatterkombination UND - NICHT
NAND-Latch Eigenschaften, Schaltdiagramme, Entwicklung zum RS-Flipflop
Netzformen einige Energieversorgungsnetze wie TN-S, TN-C, TN-C-S und TT
Netzteile Zusammenstellung und Verlinkung zu den behandelten Netzteilschaltungen
Netzwerkanalyse am Beispiel eines kleinen linearen Netzwerks mit zwei Quellen
Netzwerke Allgemeines zu Rechnernetzwerken im Ethernet und Internet
Neutron ein Grundbaustein der Materie neben Protonen und Elektronen
NF-Übertrager wichtige Eigenschaften eines Niederfrequenzübertragers
NIC Negative Impedance Converter - OPV als negativer Wirkwiderstand
NICHT Gatter Beschreibung mit Schaltzeichen und Wahrheitstabelle
Nichtinvertierender OPV als Spannungsfolger, Elektrometerverstärker und Impedanzwandler
Nichtleiter beschreibt die elektrische Leitfähigkeit von Werkstoffen
nichtlineare Verzerrungen ihre Minimierung durch Signalgegenkopplung bei Verstärkern
nichtlineare Verzerrungen ihre Entstehung, Frequenzdiagramm und Klirrfaktorberechnung
NOR Gatter Beschreibung der Gatterkombination ODER - NICHT
NOR-Latch Eigenschaften, Schaltdiagramme, Entwicklung zum RS-Flipflop
Normalform trigonometrische Form, Darstellungsart einer komplexen Größe
Normreihe ausführlichere Informationen zu IEC Widerstandsnormwerten
Norton-Äquivalent Ersatzstromquelle zur Vereinfachung linearer Netzwerke
NRZ-Code Non-Return-to-Zero, eine digitale Signalcodierung
Nullphasenwinkel der Drehwinkel des ruhenden Zeigers in der komplexen Ebene
NTC-Widerstand Heißleiterwiderstand, einige Kenndaten und das Verhalten
Nyquistbandbreite Herleitung einer Kenngröße digitaler Modulationsverfahren
Nyquistflanke spezielle ZF-Filtereigenschaft für das RSB-Demodulationsverfahren
Top

O

ODER Gatter Beschreibung mit Schaltzeichen und Wahrheitstabelle
ohmscher Widerstand Wirkwiderstand, Aufbau und Eigenschaften werden beschrieben
Ohm'sches Gesetz mathematische Herleitung, interaktiver Elektronikrechner für R, U, I
OLED (Leuchtdiode) Informationen über Aufbau und Technik von organischen LEDs
OLED-Display Informationen zu Flachbildschirmen in OLED-Technik
Operationsverstärker allgemeine Informationen und Kennwerte zu OPVs
Operator mathematische Herleitung der Wechselstromwiderstände und Leitwerte
Optoelektronik erklärt wichtige Begriffe aus der Optoelektronik
Optokoppler zur optoelektronischen Kopplung von Transistorstufen
Orbital die Aufenthaltswahrscheinlichkeit eines Elektrons im Atom
organische Leuchtdiode Informationen über Aufbau und Technik von OLEDs
Ortskurve zur Darstellung komplexer Größen in Abhängigkeit skalarer Parameter
OSI-Referenzmodell beschreibt die 7 Schichten des Netzwerk-Kommunikationsmodells
Top

P

PAL-Farbfernsehen Einführung in die PAL-Farbfernsehtechnik
PAL-Laufzeitdecoder zur Trennung des C-Farbartsignals in die Fu- und Fv-Farbkomponenten
PAM beschreibt die Pulsamplitudenmodulation und Demodulation
PAM ein interaktiver Lehrfilm zur PAM und PCM mit Demodulation
Parallel-Gegentaktverstärker Arbeitsweise des Gegentaktverstärkers mit Ausgangsübertrager
Parallelkompensation Berechnung eines Kompensationskondensators für Leuchtstofflampen
Parallelschaltung wie verhalten sich parallel geschaltete Wirkwiderstände
Parallelschaltung Eigenschaften parallel geschalteter Spannungsquellen
Parallelschwingkreis eine ausführliche Beschreibung eines Parallelschwingkreises
Parallelstabilisierung eine Schaltungsvariante für Konstantspannungsquellen
Paralleltonverfahren beschreibt die Fernsehton Rückgewinnung aus Bild- und Ton-ZF
Patchkabel Twisted-Pair-Kabel als Übertragungsmedium im Ethernet
PCM beschreibt die Pulscodemodulation
PCM ein interaktiver Lehrfilm zur PCM mit PAM und Zeitmultiplex
Pegel erklärt wichtige Pegelgrößen der Elektronik
Pegeldiagramm die grafische Darstellung einer Dämpfungs- und Verstärkungskette
Periodendauer Teilgröße im Rahmen der Beschreibung von Wechselgrößen
Permeabilität die magnetische Eigenschaft einiger Werkstoffe
Phasenhub Zusammenhang von Signalfrequenz und Phasenwinkeländerung bei FM
Phasendiskriminator FM-Demodulation nach Foster und Seeley
Phasenmodulation kurze vergleichende Beschreibung von PM und FM
Phasenschieberbrücke als RC-Allpass-Filter und Verzögerungsglied
Phasenschieberkette RC-Phasenschieberkette als Sinusoszillator mit mathem. Herleitung
Phasenverschiebung mit grafischer Auswertung phasenverschobener Sinussignale
Phasenwinkel grafische und mathematische Herleitung im Zeigerdiagramm
Phono-Entzerrerverstärker Hintergründe zur Phonofrequenzkorrektur bei MC- und MM-Systeme
Phosphoreszenz eine Form der Photonenemission nach vorheriger Energieabsorption
Piezoeffekt Ursachen des Piezoeffekts, mit animierter Ladungsverschiebung
piezoelektrische Kopplung beschreibt das Prinzip der Ultraschallkopplung bei Verstärkerstufen
Pi-Filter stellt eine spezielle Schaltungsvariante bei Filter vor
PIN-Diode eine Intrinsicdiode als linearer HF-Widerstand
Plasmabildschirm (PDP) das Funktionsprinzip und der innere Aufbau eines Plasma Display Panels
pn-Übergang animierte Darstellungen für eine pn-Halbleiter-Kontaktzone
Polynomdivision erklärt das mathem. Verfahren und die Ermittlung von Nullstellen
Potenzial die Begriffserklärung für das homogene elektrische Feld
Potenzialdifferenz die elektrische Spannung als Ergebnis der Potenzialdifferenz
Potenziometer der unbelastete und belastete einstellbare Spannungsteiler
Präzisionsgleichrichter aktive Messgleichrichterschaltung ab 0 Volt
Pre-Emphasis senderseitige Höhenanhebung im FM-Rundfunk
Primärzelle verschiedene Primärzellen und ihre elektrochemischen Reaktionen
Produktmodulator die Arbeitsweise zur Erzeugung der AM mit Trägerunterdrückung
Proton ein Grundbaustein der Materie neben Elektronen und Neutronen
PTC-Widerstand Kaltleiterwiderstand, einige Kenndaten und das Verhalten
Pulsamplitudenmodulation das PAM-Verfahren und die anschließende Demodulation
Pulscodemodulation beschreibt das PCM-Verfahren
Pulsweitenmodulation durch Ansteuern des Modulationseingangs Pin 5 am Timer-IC
Pythagoras der Satz des Pythagoras als grafischer Lehrfilm (vertont)
Top

Q

Quadratische Ergänzung die pq-Formel und allgem. Lösungsformel, Scheitelpunktform der Parabel
QAM erklärt die analoge Quadraturamplitudenmodulation
Quantisierung ein Verfahrensschritt vor der Codierung einer PAM zum PCM-Signal
Quantisierungsfehler seine Entstehung und Auswirkung im Quantisierungsgeräusch
Quarzoszillator Verhalten von Schwingquarzen, mathematischer Hintergrund und Diagramme
Quasikomplementärstufe ein Gegentaktverstärker mit Endtransistoren gleichen Typs
Quasikomplementärstufe Schaltungsanalyse eines 20W-Quasikomplementärverstärkers
Quasi-Parallelton die Fernsehton Rückgewinnung aus Bild- und Ton-ZF
Top

R

Rastersynchronsignal zeigt die Signalabfolge des Vertikalbildwechsels (Gerber-Norm)
Ratiodetektor FM-Demodulation mit symmetrischen und unsymmetr. Verhältnisdiskriminator
Raumwelle ihre Bedeutung und Ausbreitungseigenschaften elektromagn. Wellen
Rauschen erklärt durch thermische Elektronenbewegung
Rauschspannung mathematische Herleitung und Diagramm für einen Wirkwiderstand
R-C-L-Parallelschaltung RC-, RL-, RCL-Parallelschaltungen, Zeigerdiagramme mit mathem. Beziehungen
R-C-L-Reihenschaltung RC-, RL-, RCL-Reihenschaltungen, Zeigerdiagramme mit mathem. Beziehungen
RC-, RL-Filter Beschreibung einfacher Filterschaltungen
RC-Oszillator RC-Phasenschieberkette als Sinusoszillator mit mathem. Herleitung
RDS - Radio-Daten-System Prinzip des aktuellen Rundfunk Informationssystems im UKW / VHF-Band 2
realer Kondensator sein Ersatzschaltbild, Definition des Verlustfaktors
realer Transformator beschreibt eine Ersatzschaltung und den Einfluss der Komponenten
reale Spule ihr Ersatzschaltbild, Definition des Verlustfaktors
Referenzkennzeichen Auswahl von Betriebsmittelkennzeichen nach DIN EN 61346-2 fü die Elektronik
Reflexion die Signalausbreitung auf einer Leitung, Stehwellen; Lehrfilm
Regelkreis Definition und Beschreibung eines Regelkreises
Regelung Definition der Regelung, allgemeines Blockschaltbild eines Regelkreises
Regelspannungsgewinnung bei der AM-Demodulation am Hüllkurvendemodulator
Regelverstärker ein Anwendungsbeispiel bei Konstantspannungsquellen
Reihen Einführung in mathematische Reihen
Reihenkompensation erklärt die Kompensation von Schaltungskapazitäten durch Spulen
Reihenschaltung wie verhalten sich in Reihe geschaltete Wirkwiderstände
Reihenschaltung Eigenschaften in Reihe geschalteter Spannungsquellen
Reihenschwingkreis ausführliche Beschreibung eines Reihenschwingkreises
Repeater eine Komponente in Rechnernetzwerken
Resonanzfrequenz nach Thomson, mathem. Herleitung der Resonanzverschiebung
Resonanzwiderstand mathematische Herleitung für den realen Parallelschwingkreis
Resonanzwiderstand mathematische Herleitung für den realen Reihenschwingkreis
Restseitenbandmodulation Grundlegendes zur RSB-Modulation und zur Nyquistflanke
R-Flipflop taktzustandsgesteuertes RS-Flipflop mit dominantem Reset
RGB-Farbkreis interaktiver Lehrfilm mit mathem. Auswertung der Farbzeiger
RGB-Farbmodell erklärt die analogen Farbsignale beim PAL-Farbfernsehen
RIAA-Kennlinie stellt die Phono-Aufzeichnungskennlinie dar
Rieggerkreis FM-Demodulation mit Phasendiskriminator nach Riegger
Router eine Komponente in Rechnernetzwerken
RS-Flipflop Aufbau und Eigenschaften asynchroner RS-FF aus NOR oder NAND
RS-Flipflop Eigenschaften taktzustandsgesteuerter RS-Flipflops
Rückkopplung eine allgemeine Beschreibung mit mathem. Grundgleichung
Rückwärtszähler Schaltbeispiel für asynchronen Dual-Rückwärtzähler
RZ-Code Return-to-Zero, eine digitale Signalcodierung
Top

S

Sättigungsspannung die Kollektor-Emitter Restspannung am Transistor
Schall Grundlagen zur Akustik, Schalleigenschaften mit Hörbeispielen
Schaltdekoder beschreibt das Zeitmultiplexverfahren zur FM-Stereodemodulation
Schalttransistor Verhalten beim Schalten ohmscher, kapazitiver und induktiver Lasten
Scheinarbeit Darstellung der Scheinarbeit mithilfe der Zeigerdiagramme
Scheinleistung Darstellung der Scheinleistung mithilfe der Zeigerdiagramme
Scheitelfaktor mathematisches Verhältnis zwischen Spitzenwert und Effektivwert
Scheitelpunktform quadratische Ergänzung; Scheitelpunktform der Parabel (interakt. Lehrfilm)
Schmitt-Trigger mit Transistoren; ausführliche Schaltungsbeschreibung
Schneidkennlinie im Zusammenhang mit dem Aufzeichnungsfrequenzgang für Schallplatten
Schottkydiode ein Metall-Halbleiter-Kontakt und seine Eigenschaften
Schutzmaßnahmen einschließlich Begriffe der Schutztechnik nach DIN VDE 0100
Schwingkreis das Funktionsprinzip mit animierter Darstellung
Schwingkreis der Parallelschwingkreis wird ausführlich beschrieben
Schwingkreis der Reihenschwingkreis wird ausführlich beschrieben
Schwingkreisgüte die Ursache und ihr besonderer Einfluss beim Parallelschwingkreis
SED Aufbau und Arbeitsweise der SED-Flachbildschirmtechnik
Sekundärzelle Blei-, Nickel- und Lithium-Akkumulatoren mit elektrochemischen Reaktionen
Selbstinduktion mathematische Grundlagen zu dieser Spuleneigenschaft
Serien-Gegentakt Typ AB beschreibt die Typklasse AB eines Serien-Gegentaktverstärkers
Serien-Gegentakt Typ B beschreibt die Typklasse B eines Serien-Gegentaktverstärkers
Serienstabilisierung Schaltung eines Regelverstärkers für Konstantspannungsquellen
Shannon erklärt das Abtasttheorem zur Vermeidung des Aliasingeffekts
Shelving Filter der Fächerentzerrer als einfacher Höhen- und Tiefeneinsteller
Siebung erklärt die Bedeutung von Tiefpässen nach einer Gleichrichtung
SI Einheiten Umrechnung wichtiger elektrischer Einheiten in SI-Einheiten
Signaladdition eine grafische Addition periodischer Signale
Signalausbreitung auf einer Leitung, Entstehung von Reflexion und Stehwelle, mit Lehrfilm
Signale allgemeine Eigenschaften deterministischer und stochastischer Signale
Signalgegenkopplung zur Minimierung nichtlinearer Verzerrungen
Signallaufzeit Messung der Impulsverzögerungszeiten am 7400 NAND Gatter
Singulett ein molekularer Anregungszustand bei der Photonenemission
Sinusspannung Erzeugung sinusförmiger Spannungen, Zeiger- und Liniendiagramm
Skineffekt erklärt die Stromverdrängung mit mathem. Hintergrund und Beispiel
SMD Code Dekodieren alphanumerischer Kennzeichnungen bei SMD-Kondensatoren
SMD Code Dekodiertabellen zum Zeichen- und Zifferncode bei SMD-Widerständen
Spannung die Ursachen der elektrischen Spannung
Spannungsanpassung ein innerhalb der Leistungsanpassung beschriebener Spezialfall
Spannungsfolger Impedanzwandler am Beispiel eines nicht-invertierenden OPV
Spannungsgegenkopplung Arbeitspunktstabilisierung beim Transistorverstärker in Emitterschaltung
Spannungsmessung die korrekte Spannungs- und Strommessung im Stromkreis
Spannungsrückwirkung das Verhalten der Transistor-BE- zur CE-Spannung
Spannungsstabilisierung mit Z-Dioden, Diagramm und mathematische Erfassung
Spannungsteiler der unbelastete und belastete ohmsche Spannungsteiler
Spannungs-Strom-Wandler beschreibt Konstantstromquellen mit VV-OPV Schaltungen
Spannungsvervielfacher Verdoppler nach Delon und Villard, Vervielfachung mit Gleichrichterkaskade
Spartransformator Allgemeines zum Aufbau und zur Arbeitsweise
Sperrwandler Prinzip des Sperrwandler-Schaltnetzteils (Fly-Back-Converter)
spezifischer Widerstand mathematische Definition des spezifischen Widerstands
Spule Eigenschaften und mathematische Herleitung der Induktivität
Spule im Gleichstromkreis, Ein- und Ausschaltvorgang, magnetische Energie
SSB (SSBSC) Grundlegendes zur ESB-Modulation und Demodulation
Stabilisierungsfaktor mathematische Herleitung der Kenngröße
Stehwelle Signalausbreitung auf einer Leitung mit Reflexion; Lehrfilm
Stereodekoder beschreibt Hüllkurven- Matrix- und Zeitmultiplexverfahren
Stereorundfunk beschreibt die Codierung und Decodierung des FM-Stereorundfunksignals
Sterndreieckschaltung Umrechnung spezieller Widerstandsschaltungen mit Anwendungsbeispiel
Sternschaltung Schaltung eines Drehstromgenerators
Störstellen beschreibt p- und n-Halbleitern mit dem Energiebändermodell
Strom erklärt den Strom als bewegte elektrische Ladung
Stromanpassung ein innerhalb der Leistungsanpassung beschriebener Spezialfall
Stromgegenkopplung Arbeitspunktstabilisierung beim Transistorverstärker in Emitterschaltung
Stromkreis behandelt die Eigenschaften des geschlossenen Gleichstromkreises
Strommessung korrekte Strom- und Spannungsmessung im Stromkreis
Strom-Spannungs-Wandler mit einer normalen invertierenden OPV-Schaltung.
Stromspiegel eine integrierte Konstantstromquelle mit mathem. Hintergrund
Stromsteuerkennlinie beschreibt das Stromsteuerkennlinienfeld bipolarer Transistoren
Stromverstärkung definiert die Stromverstärkung im Kennlinienfeld der Transistoren
Subnetzverfahren IP-Adressen nach dem Subnetzverfahren für IPv4
Subtrahierverstärker der OPV als Subtrahierer und Brückenspannungsverstärker
Summierverstärker am Beispiel eines invertierenden OPV als Umkehraddierer
Switch eine Komponente in Rechnernetzwerken
Top

T

Taktflankensteuerung Impulsformung durch Impulsglieder mit digitalen Gattern
Tantalkondensator über Aufbau und Eigenschaften dieser Elektrolytkondensatoren
Tastkopf prinzipieller Aufbau und Berechnung eines 10:1-Tastkopfs
TCP/IP Protokolle für das Ethernet und Internet
Temperaturkoeffizient Allgemeines zur Temperaturabhängigkeit von Widerständen
T-Filter stellt eine spezielle Variante für Filterschaltungen vor
T-Flipflop Einflanken Toggle- oder Trigger-FF als Frequenzteiler
TFT-Dünnfilmtransistor zeigt das Ansteuerprinzip einer aktiven LCD-Zelle
Thévenin-Äquivalent Ersatzspannungsquelle zur Vereinfachung linearer Netzwerke
Thyristor seine Halbleitereigenschaften, Kennlinien, Thyristorersatzschaltung
Thyristordiode eine Vierschichtdiode als Triggerhalbleiterelement
Tiefpass Diagramme von RC- und RL-Spannungsteilern und mathem. Beziehungen
Timer-IC 555 Beschreibung der Funktionsblöcke und der Arbeitsweise des Bausteins
TN-Systeme wichtige Enegieversorgungsnetze wie TN-C, TN-S, TN-C-S, TT
Token-Passing Token Ring und Token Bus; Zugriffsverfahren im Ethernet
Ton Beispiele und Unterschiede zwischen Ton und Klang in der Akustik
Transformator der ideale Trafo als U-, I-, und Z-Wandler
Transimpedanzkonverter beschreibt einen OPV als Strom-Spannungs-Wandler
Transistor das Funktionsprinzip bipolarer Transistoren mit Lehrfilm
Transistorausgangswiderstand vereinfachte und ausführliche mathem. Herleitung
Transistorgrundschaltung allgemeine Darstellungen zur Emitter-, Basis- und Kollektorgrundschaltung
Transistorkennlinien erklärt die einzelnen Kennlinienfelder bipolarer Transistoren
Transistorschalter seine Arbeitsweise bei ohmscher, kapazitiver und induktiver Last
Transistorverstärker Darstellung der Arbeitsweise im Mehrquadrantenfeld mit interaktivem Lehrfilm
Transistorverstärker Arbeitspunktstabilisierung und Gegenkopplungen bei Emitterschaltungen
Transitfrequenz Transistorkennwert, bezogen auf die Stromverstärkung von 1
Transitfrequenz Begriffsdefinition und das Bandbreite-Verstärkungs-Produkt
Triac eine bidirektionale Thyristordiode, ein Steuerbauteil für Wechselstrom
Triggerdiode der Diac, eine Dreischichtdiode
trigonometrische Funktionen mathematische Herleitungen der Winkelfunktionen im rechtwinkligen Dreieck
Trimmkondensator zeigt Bauformen einiger Kondensatortypen
Triplett ein molekularer Anregungszustand bei der Photonenemission
Tunneldiode vereinfachte Darstellung des Tunneleffekts, die Diodenkennlinie
Twisted-Pair-Kabel Übertragungsmedium in Netzwerken
Top

U

Überlagerungsverfahren zur Ermittlung von Strom und Spannung an einem Brückenwiderstand
Übertragungsfunktion mathematisch nicht komplexe Herleitung für den RC- und RL-Tiefpass
Übertragungsfunktion mathematisch nicht komplexe Herleitung für den RC- und RL-Hochpass
Übertragungsfunktion komplexe Herleitung für den RC-Bandpass
Übertragungsfunktion komplexe Herleitungen für ohmsch belasteten RC- Hoch- und Tiefpass
Übertragungsverhalten Amplitudenfrequenzgang und Phasengang einer Emitterschaltung
Umkehraddierer der invertierende OPV als Summierverstärker
Umkehrverstärker Arbeitsweise des invertierenden OPV
Umkehrzähler Erweiterung für umschaltbare Zählrichtung beim Asynchronzähler
UND Gatter Beschreibung mit Schaltzeichen und Wahrheitstabelle
Upconverter Arbeitsweise des Drossel-Aufwärtswandlers mit Simulationsdiagrammen
Top

V

Vakuumfluoreszenz (VFD) Aufbau und Funktion von VFD-Anzeigeeinheiten
Varicap Anwendung der kapazitiven Eigenschaft der pn-Sperrschicht
Varistor (VDR) spannungsabhängiger Widerstand, Eigenschaften und Kennlinienverlauf
VCO spannungsgesteuerter Oszillator, interaktiver Lehrfilm
Vektorskop Farbartsignale in der Vektorskopdarstellung, interaktiver Lehrfilm
Verhältnisdiskriminator FM-Demodulation mit symmetrischen und unsymmetr. Ratiodetektor
Verlustfaktor Verhältnis von Blind- und Realanteil bei Wechselstromwiderständen
Verlustfaktor speziell bezogen auf Kondensatoren mit Übersichtsdiagramm
Verlustleistung bei Kondensatoren im Wechselstrom- und Impulsbetrieb
Verstärker Grundlagen zum Transistorverstärker in Emitterschaltung
Verstärker Arbeitsweise eines Transistorverstärkers im Kennlinienfeld
Verstärker Grundschaltungen mit bipolaren Transistoren
Verstärkungsmaß logarithmische Verstärkungswerte, Pegelwerte mit fester Bezugsgröße
Verzerrungen Erklärungen zu linearen und nichtlinearen Verzerrungen
Verzerrungsfaktoren Klirrfaktor, THD-Wert, Differenzton- und Intermodulationsfaktoren 2. / 3. Ord.
Vierquadrantenfeld Kennlinienfelder und dynamische Arbeitsparameter bipolarer Transistoren
Villardschaltung eine Einpuls-Gleichrichtschaltungen zur Spannungsvervielfachung
virtuelle Masse Eigenschaft des E− oder N-Eingangs eines OPV
Vorwärtszähler Blockschaltungen für asynchrone Dualzähler mit Zeitdiagrammen
Top

W

Wechselgrößen allgemeine und mathem. Informationen zu diversen Wechselgrößen
Wechselspannung Entstehen sinusförmiger Spannungen, Zeiger- und Liniendiagramm
Wechselspannungsteiler berechnetes Beispiel eines 10:1 und 5:1 Wechselspannungsteilers
Wechselspannungsverstärkung mathematische Herleitung für eine Emitterschaltung
Wechselstromersatzschaltung für einen Transistorverstärker in Emitterschaltung
Wechselstromgenerator Arbeitsprinzip eines Wechselstromgenerators (Lehrfilm)
Wechselstromleistung ausführlichere mathem. Herleitung zur Wechselstromleistung
Wechselstromverstärkung mathematische Herleitung für eine Emitterschaltung
Wechselstromwiderstand das Widerstandsverhalten von R, L und C im Wechselstromkreis
Wellenwiderstand mathematischer Hintergrund zum Wellenwiderstand von Leitungen
Widerstand mathematische Definition des elektrischen Gleichstromwiderstands
Widerstandsbrücke Stern-Dreieck-Umrechnung für eine unabgeglichene Widerstandsbrücke
Widerstandsmessbrücke mathematische Herleitung der abgeglichenen Wheatstone'schen Brücke
Widerstandsnetzwerk gemischte Reihen- und Parallelschaltung von Wirkwiderständen
Widerstandsoperator mathematische Herleitung der Wechselstromwiderstände
Widerstandsrauschen verursacht durch thermische Elektronenbewegung
Wien-Brückengenerator ein RC-Oszillator nach Wien-Robinson mit mathematischer Herleitung
Wien-Glied spezieller RC-Bandpass mit komplexer Übertragungsfunktion
Wilson-Stromspiegel zeigt eine verbesserte integrierte Konstantstromquelle
Winkelfunktionen mathematische Herleitungen für Winkel im rechtwinkligen Dreieck
Wirbelstrom die Entstehung, Anwendung, und Verhinderung der Wirbelströme
Wirkarbeit mathematische Herleitung der Wirkarbeit bei Sinussignalen
Wirkleistung mathematische Herleitung der Wirkleistung und Wirkarbeit
Wirkungsgrad Definition des Wirkungsgrads für elektrische Arbeit und Leistung
Wirkwiderstand reeller ohmscher Widerstand im Wechselstromkreis
Top

X

XNOR Gatter Beschreibung mit Schaltzeichen und Wahrheitstabelle
XOR Exklusiv ODER Beschreibung des Exklusiv ODER Gatters mit Schaltzeichen
XY-Mikrofonverfahren erklärt das XY-Mikrofonverfahren für Stereofonie (interakt. Lehrfilm)
Top

Y

Top

Z

Zähldiskriminator am Beispiel der FM-Demodulation durch Integration von Rechteckpulsen
Z-Diode / Zener Diode ausführlichere Informationen zu Stabilisierungsdioden
Zeigerdiagramm mathem. Auswertung der Zeigerdiagramme für RC-, RL-, und RCL-Schaltungen
Zeigerdiagramm Darstellung sinusförmiger Größen durch Zeiger- und Liniendiagramme
Zeilensynchronsignal beschreibt das Horizontal-(Zeilen)austast- und Synchronsignal im Fernsehen
Zeitglied beschreibt die Funktionsblöcke im Timer-IC 555
Zeitmultiplex eine zeitversetzte Abtastung vieler Signale mit dem gleichen Tastträger
Zeitmultiplexverfahren beschreibt die FM-Stereodemodulation mittels Schaltdecoder
Zenereffekt der Spannungsdurchbruch bei Z-Dioden im Sperrbereich unter 5 Volt
ZM-Demodulation die Notwendigkeit des Hilfsträgers zur Demodulation des ZM-Signals
Zobelglied eine parallel zum Verstärkerausgang liegende RC-Reihenschaltung
Zobelglied der Einfluss des Filters auf die Lautsprecher- und Leitungsimpedanz
Zweierkomplement überführt bei Dualzahlen die Subtraktion in eine Addition
Zweigstromanalyse Berechnung eines linearen Netzwerks mit Determinanten
Zweiseitenbandmodulation Signaldarstellungen und mathematische Beschreibung der ZM-Modulation
Zweiweggleichrichtung eine Zweiwegmittelpunkt- und Zweiwegbrückengleichrichtung mit Animation